Oberwesel der etwas andere Stadtrundgang

Oberwesel der etwas andere Stadtrundgang – Oberwesel ist eine mittelalterliche Stadt im Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal. Mit seiner fast vollständig erhaltenen Stadtmauer zählt diese zu den besterhaltensten in ganz Deutschland.

Stadtmauer Rheinstraße Oberwesel
Stadtmauer Rheinstraße Oberwesel

Stadtrundgang auf und entlang der mittelalterlichen Befestigungsmauer

Das ungewöhnliche ist, das man einen Stadtrundgang auf und entlang der mittelalterlichen Befestigungsmauer machen kann.
Die Stadtmauer hatte einst eine Länge von mehr als 2,5 km. Die Höhe der Mauer schwankte, je nach Gelände, zwischen 8 und 16 m.
Von den ehemals 22 Türmen sind heute noch 16 erhalten, die man teilweise besteigen kann und einen traumhaften Blick auf die Stadt und das Mittelrheintal bieten. Die hohe Stadtmauer mit ihren imposanten Türmen sind Zeichen der Macht und des Reichtums der Stadt Obewesel.

Stadtmauerrundgang Oberwesel
Stadtmauerrundgang Oberwesel

Neben der Stadtmauer bietet Oberwesel weitere Sehenswürdigkeiten deren Besuch auf jeden Fall lohnt.
Infos und den Flyer findest du auf der offiziellen Webseite der Stadt Oberwesel oder im Rathaus am Marktplatz.

Die Stadtmauer entlang des Rheines

Der Start unseres Stadtmauerrundgangs ist auf dem Parkplatz am Rhein bei den Schiffsanlegern. Wer mit der Bahn anreist, kann den Rundgang natürlich auch direkt am Bahnhof beginnen. Wir überqueren die B9 und starten unser Rundgang gegen den Uhrzeigersinn. Unmittelbar hinter der Bahnunterführung an der Rheinstraße, erklimmen wir über eine steilen Treppe die Stadtmauer. Wer nicht ganz schwindelfrei ist, kann natürlich auch auf der Straße beleiben. Allerdings verpasst er den tollen Blick von der Mauer.

Aufstieg Stadtmauer Oberwesel
Aufstieg Stadtmauer Oberwesel
Auf der Stadtmauer Oberwesel
Auf der Stadtmauer Oberwesel
Blick über Oberwesel zur westlichen Stadtmauer
Blick über Oberwesel zur westlichen Stadtmauer
Mutter Rosa Kapelle Oberwesel
Mutter Rosa Kapelle Oberwesel
Rheinblick von der Stadtmauer Oberwesel
Rheinblick von der Stadtmauer Oberwesel

Der westliche Teil der Stadtmauer

St. Michael mit Wehrkirchturm
St. Michael mit Wehrkirchturm als Teil der Stadtmauer
Kölner Torturm Oberwesel
Kölner Torturm Oberwesel
Fachwerk und Michelfeldturm Oberwesel
Fachwerk und Michelfeldturm Oberwesel
Gelber Turm/Villa Nova Oberwesel
Gelber Turm/Villa Nova Oberwesel

Die Liebfrauenkirche

Oberwesel der etwas andere Stadtrundgang ohne den Besuch der Liebfrauenkirche wäre so, als wenn man Köln ohne den Dom besichtigen würde. Die Liebfrauenkirche zählt zu den bedeutendsten gothischen Kirchen Im Rheinland. Sehenswert ist der Chor mit dem Goldaltar. Er ist einer der ältesten Schreinaltäre in Deutschland.

Tipp – In der Kirche gibt es eine sehr freundliche Aufsicht, die nach dem rechten schaut. Der ältere Herr hat uns so einiges zur Kirche erzählt und auf verschiedene Details aufmerksam gemacht.
Unbedingt nach der Geschichte der gestohlenen Altarfiguren fragen.

Hummel
Hummel
Stadtplan Oberwesel
Stadtplan Oberwesel
Ansicht Oberwesel vom rechten Rheinufer
Ansicht Oberwesel vom rechten Rheinufer

Hilfreiche Links

Wikipedia Oberwesel
Webseite der Stadt Oberwesel
Welterbe Mittelrheintal
Google Maps Oberwesel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.