Kurze Tourbeschreibung

Rund um Brüggelchen durch den Annendaalsbosch ist eine grenzüberschreitende Wanderung zwischen den Niederlanden und Deutschland im äußersten West dem Selfkant im Kreis Heinsberg.

Vom Bürgerhaus Brüggelchen führt der Weg zur Motte Bolleberg und dem Kahnweiher am Restaurant Am Bolleberg. Weiter geht es durch den Annendaalsbosch nach Maria Hoop auf der niederländischen Seite und dann wieder zurück nach Brüggelchen.

Tourenkarte

Zum Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kurze Tourbeschreibung
Infobox
Tourenkarte
GPX-Download

Google Maps Anreise
Detaillierte Tourbeschreibung

Fazit
Bildergalerie
Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Zum Inhaltsverzeichnis

Infobox

Tourname > Rund um Brüggelchen durch den Annendaalsbosch
Länge > 11 km
Dauer > 2:48 h
Höhenmeter > 40 hm
Anfahrt > Google Maps
Tourbeschreibung > Startpunkt Parkplatz Bürgerhaus Brüggelchen, Motte Bolleberg, Kahnweiher, Annendaalsbosch, Maria Hoop, Brüggelchen
GPX-Download > GPX-File
Einkehrmöglichkeiten > Restaurant Bolleberg mit Kahnweiher
Sonstiges > Motte Bolleberg, Weinberg an der Echterboscherbaan
Bewertung > 3,5 von 5 Sternen

Zum Inhaltsverzeichnis

Tipps auf der Strecke

Sehenswert ist die Motte Bolleberg in Brüggelchen. Die Mottenanlage war, entgegen früher verbreiteter Meinung, keine „Fliehburg“ aus der Zeit der Normanneneinfälle im 9. Jahrhundert, sondern ein befestigtes Hofgut aus dem 12./13. Jahrhundert. Die wohl größte Motte im Rheinland ist der Aldeberg bei Arsbeck. Hierzu empfehle ich meine Tour Arsbecker Runde um die Motte Aldeberg.

Kurios ist auch der Weinberg an der Echterboscherbaan, den man soweit nördlich und dann noch in den Niederlanden gar nicht erwartet.

Einkehrmöglichkeiten

Eine Einkehrmöglichkeiten direkt an der Strecke bietet das Restaurant „Am Bolleberg“ mit Kahnweiher

Zum Inhaltsverzeichnis

GPX-Download

Aktuell steht ein Download des GPX-Files nur über die Details der eingebetteten Komootkarte zur Verfügung. (Wir arbeiten daran!). Wenn du nicht bei Komoot bist, dann musst du dich mit deiner Mailadresse kostenlos anmelden, damit du das GPX-File herunterladen kannst. Eine kostenpflichtige Version ist nicht erforderlich. Alle Infos zu Komoot findest du unter: Outdoornavigation Wandern

Zum Inhaltsverzeichnis

Anreise zum Startpunkt

Start-Adresse für das Navi: 41844 Wegberg-Rickelrath, Angerweg 27
Hier findest du den Link zum Google Maps Routenplaner mit Startpunkt der Tour

Google Maps

Zum Inhaltsverzeichnis

Detaillierte Tourbeschreibung

Rund um Brüggelchen durch den Annendaalsbosch ist eine grenzüberschreitende Wanderung zwischen den Niederlanden und Deutschland im äußersten West dem Selfkant im Kreis Heinsberg.

Motte Bolleberg

Wir starten am Bürgerhaus Brüggelchen und wandern von dort zur Motte Bolleberg, die im Westen von Brüggelchen liegt und sehr gut erhalten ist. Hier befindet sich auch einer der Glückspunkte im Selfkant.

Weiter führt der Weg parallel zum Waldfeuchter Bach zum Restaurant Bolleberg mit Kahnweiher. Wir überqueren den Bach und wandern zunächst geradeaus und dann in nördlicher Richtung über den Weg Schildacker bis zur Dorfstraße Brüggelchen.

Entlang der Grenze südlich des Annendaalsbosch

Dort halten wir uns links und wandern bis zur niederländischen Grenze, die unmittelbar an ein paar Bauergehöften vorbei verläuft. Vor dem ersten Gehöft biegen wir links ab und folgen dem Weg bis zum Waldrand. Auf schmalem Waldpfad geht es in Sichtweite des Waldrandes und von Spargelfeldern weiter.

Am Ende des Weges biegen wir links in den Wald ab und an der nächsten Möglichkeit rechts. Diesem Weg folgen wir bis zu Straße Echterboscherbaan. Wir überqueren die Echterboscherbaan und wandern auf der gegenüberliegenden Seite tiefer in den Wald.

Im Annendaalsbosch

Wir folgen dem Waldweg gut 900m und biegen auf Höhe der kleinen Ortschaft Aan de Berg links ab. Wir folgen dem schönen Waldweg 400m bevor wir rechts abbiegen. Weiter geht es im Zickzack durchen den nördlichen Annendaalsbosch in Richtung Westen.

Maria Hoop

Wir verlassen das Waldgebiet an der nordwestlichsten Ecke und biegen nach links auf den Annendaalenerweg ab. Vom Annendaalerweg geht es direkt links in den Kerkweg. Der Kerkeweg bringt uns durch Maria Hoop vorbei an einer Kapelle und dem Friedhof zum Ortsende.

Naturdenkmal alte Linde und Weinberg

Ein kurzes Stück am Wald vorbei und dann links in den Vlaskuilseweg und rechts weiter über den Springweg geht es wieder zur Straße Echterboscherbaan. Unmittelbar zu Beginn des Springwegs befindet sich hinter zwei rechts und links liegenden Häusern eine riesige alte Linde als Naturdenkmal. Am Ende des Springweges befindet sich überraschenderweise ein Weinberg, der Wijngaard De Deelgaarderberg. Damit hatten wir gar nicht gerechnet.

Zurück nach Brüggelchen

Wir halten uns zunächst links und überqueren nach wenigen Metern die Echterboscherbaahn. Entlang des Waldrandes geht es zurück Richtung Grenze und Brüggelchen. An der Breukelderveestraat biegen wir rechts ab und folgen der Straße vorbei an einigen typisch holländischen Häusern, bevor wir dahinter unbemerkt die Grenze wieder überschreiten. Über die Dorfstraße in Brüggelchen, der wir schon zu Beginn ein kurzes Stück gefolgt sind geht es zurück zum Parkplatz am Bürgerhaus, dem Startpunkt unserer Wanderung.

Zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Eine tolle grenzüberschreitende Wanderung zwischen den Niederlanden und Deutschland durch Wald und Feldflur mit Panoramablicken. Höhepunkt bildet die Motte Bolleberg bei Brüggelchen, so wie der Weinberg auf niederländischer Seite an der Echterboscherbaan. Hierfür gibt es 3,5 von 5 Sterne.

Logo Niederrheinscout2


Viel Spaß
Euer Niederrheinscout

Armin Jackels

Zum Inhaltsverzeichnis

Video

Zum Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie

Zum Inhaltsverzeichnis

Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.