Kurze Tourbeschreibung

Unsere heutige Wandertour führt uns durch das NSG Egelsberg und Niepkuhlen rund um Krefeld Traar. Startpunkt ist der Parkplatz an der Straße „An der Elfrather Mühle“ in der Nähe der Traarer Pfarrkirche St. Josef. Von dort geht es zunächst zur Egelsbergermühle und danach vorbei am Segelfluggelände durch das Heidegebiet des Egelsbergs.

Wir verlassen das NSG Egelsberg und betreten das NSG Niepkuhlen. In deutlichem Abstand geht es über den Kullpfad entlang der Niepkuhlen einer teils verlandeten Altrheinrinne bis zur Niepkuhlenbrücke. Von dort gelangen wir über Wald- und Wiesenwege wieder zurück zum NSG Egelsberg. Vom Segelfluggelände wandern wird durch Traar Richtung Rathaus und weiter zum Parkplatz an der Pfarrkirche St. Josef, dem Ausgangspunkt unserer Rundtour.

Tourenkarte

Zum Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kurze Tourbeschreibung
Infobox
Tourenkarte
GPX-Download

Google Maps Anreise
Detaillierte Tourbeschreibung

Fazit
Bildergalerie
Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Zum Inhaltsverzeichnis

Infobox

Tourname > NSG Egelsberg und Niepkuhlen – Runde von Traar
Länge > 12,3 km
Dauer > 2:45 h
Höhenmeter > 50 hm
Anfahrt > Google Maps
Tourbeschreibung > Startpunkt Parkplatz „An der Elfrather Mühle“, Windmühle und Segelfflugplatzgelände Egelsberg, NSG Egelsberg, Kirschkamperhof, Luiter Weg, Kullpfad, NSG Niepkuhlen, Segelflugplatzgelände Egelsberg, Rathaus Traar
GPX-Download > GPX-File
Einkehrmöglichkeiten > Gastronomie am Egelsberg, diverse in Traar
Sonstiges > Segelflugplatzgelände, Windmühle am Egelsberg
Bewertung > 4 von 5 Sternen

Zum Inhaltsverzeichnis

Tipps auf der Strecke

Besuch der Egelsbergermühle und des Segeflugplatzgeländes Egelsberg. Beide liegen unmittelbar an der Strecke
Einen kurzen Abstecher zur Niepkuhlenbrücke über die Altrheinrinne, die sich über große Teile des Niederrheins zieht, sollte man wbwnfalls nicht verpassen.

Einkehrmöglichkeiten

Einkehrmöglichkeiten gibt es unmittelbar an der Strecke in der Gastronomie am Segelflugplatzgelände Egelsberg und weitere in Krefeld Traar. Allerdings sollte man die Öffnungszeiten beachten und sich vorher kundig machen, bevor man vor verschlossener Tür steht.

Zum Inhaltsverzeichnis

GPX-Download

Aktuell steht ein Download des GPX-Files nur über die Details der eingebetteten Komootkarte zur Verfügung. (Wir arbeiten daran!). Wenn du nicht bei Komoot bist, dann musst du dich mit deiner Mailadresse kostenlos anmelden, damit du das GPX-File herunterladen kannst. Eine kostenpflichtige Version ist nicht erforderlich. Alle Infos zu Komoot findest du unter: Outdoornavigation Wandern

Zum Inhaltsverzeichnis

Anreise zum Startpunkt

Start-Adresse für das Navi: An d. Elfrather Mühle 270, 47802 Krefeld
Hier findest du den Link zum Google Maps Routenplaner mit Startpunkt der Tour

Google Maps

Zum Inhaltsverzeichnis

Detaillierte Tourbeschreibung

Egelsberger Mühle und NSG Egelsberg

Ausgangspunkt unserer Wanderung rund um Krefeld Traar ist der Parkplatz an der Straße „An der Elfrather Mühle“ in der Nähe der Traarer Pfarrkirche St. Josef. Von dort geht es auf dem Fuß- und Radweg entlang der Moerser Landstraße zunächst ein Stück Richtung Ortausgang, bevor wir nach links über den Deutschordensweg in ein Wohngebiet zur Egelsberger Mühle abbiegen.

An der Egelsberger Mühle und dem Segelflugplatzgelände vorbei wandern wir in das NSG Egelsberg und dann weiter zum Kirschkamperweg entlang des Achterrathsheidegraben bis zum Kirschkamperhof.

NSG Niepkuhlen

Hier folgen wir links vorbei an einem Biotop dem Luiter Weg. Der asphaltierte Wirtschaftsweg führt durch eine kleine Siedlung und Felder bis zu einem alleinstehenden Fachwerkhaus und Heiligenhäuschen, an dem wir rechts in den Kullpfad abbiegen.

Niepkuhlen Brücke

Wir folgen dem Kullpfad ca. 1,2 km bis zum Abzweig zur Niepkuhlenbrücke. Vorbei an einem Heiligenbild machen wir einen kurzen Abstecher auf die Niepkuhlenbrücke. Wir genießen den Blick auf die Altrheinrinne, bevor es wieder zurück zur eigentlichen Tour geht.

Weiter geht es durch Wald in einem 1,8 km langem Bogen zurück zum Kirschkamperhof. Kurz vorher wandern wir in entgegengesetzter Richtung vorbei am Biotop, das wir bereits auf dem Hinweg passiert haben. Über den Axel Holst Weg geht es zunächst zwischen einer der kleinen Siedlung Egelsberg und Waldrand und dann weiter durch Felder zurück zum NSG Niederheide am Egelsberg.

Zurück am Egelsberg

Rechts über den Weg „Zum Egelsberg“ erreichen wir schon bald wieder das Segelflugplatzgelände,

Den folgenden Streckenabschnitt zwischen Egelsberger Mühle und Flugplatzgelände haben wir bereits auf dem Hinweg erwandert. Wir halten uns nun immer rechts zum Egelsberg Gipfelkreuz und anschließend zur Gastronomie Egelsberg am Flugplatzgelände. Während unserer Wanderung unter der Woche war die Gastronomie geschlossen. Unbedingt Öffnungszeiten beachten, wenn man eine Einkehr plant.

Traar – Rathaus und St. Josef

Vom Flugplatzgelände geht es über den Schürmesweg zum Traarer Rathaus. Der letzte Teil unsere Rundtour führt links vorbei am Rathaus zum Friedhof und zur Kirche St. Josef. Leider konnten wir die Kirche auf Grund eines Gottesdienstes nicht betreten. Von St. Josef sind es nur noch wenige Meter bis zum Parkplatz an der Straße „An der Elfrather Mühle“. Vor der Kirche befinden sich Bänke und Tische, die man noch einmal zum Verschnaufen oder einer längeren Rast nutzen kann.

Zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Eine sehr abwechslungsreiche Rundwanderung von 12,3 km durch die NSG Egelsberg und Niepkuhlen. Höhepunkt sind die Egelsbergermühle und das benachbarte Segelfluggelände mit Flugbetrieb an den Wochenenden. Ein weiterer Höhepunkt ist die Niepkuhlenbrücke über die Altrheinrinne, die sich durch Teile der niederrheinischen Landschaft zieht und an vielen Stellen verlandet ist. Von mir gibt es 4 von 5 Sterne.

Logo Niederrheinscout2


Viel Spaß beim Nachwandern
Euer Niederrheinscout

Armin Jackels

Zum Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie

Zum Inhaltsverzeichnis

Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.