Kurze Tourbeschreibung

Das frühere Sandabbaugebiet Jammerdal Tegelen wurde der Natur überlassen. Es bietet eine urige, hügelige, wasser- und abwechslungsreiche Landschaft mit zahlreichen Naturpfaden. Alles, was das Wanderherz begehrt, findet man auf dieser 10 Km Rundwanderung mit Startpunkt Parkplatz Ulingsheide 1 A, 5932 NA Tegelen, Niederlande direkt am alten Kloster.

Tourenkarte

Zum Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kurze Tourbeschreibung
Infobox
Tourenkarte
GPX-Download

Google Maps Anreise
Detaillierte Tourbeschreibung

Fazit
Bildergalerie
Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Zum Inhaltsverzeichnis

Infobox

Tourname > Durch das grandiose Jammerdal bei Tegelen
Länge > 10 km
Dauer > 2:25 h
Höhenmeter > 40 hm
Anfahrt > Google Maps
Tourbeschreibung > Startpunkt Kloste Ohlingsheide, Jammerdal , Eisenbahnlinie Kaldenkirchen Venlo, Bovense Molen, Witte Bank, Parkplatz Jaherstraat, Speelpark Klein Zwitzerland, Uhlingsheide, Kloster
GPX-Download > GPX-File
Einkehrmöglichkeiten > Klostercafe Uhlingsheide
Sonstiges > Grandioses Jammerdal
Bewertung > 4,5 von 5 Sternen

Zum Inhaltsverzeichnis

Tipps auf der Strecke

Superschön sind die vielen schmalen Waldpfade entlang der Tümpel, sowie das hügelige Geländer der Maasdünen des Jammerdal.

Einkehrmöglichkeiten

Trappistenkloster Tegelen Uehlingsheide – Heute ist dort ein Klosterladen und Restaurant mit schönem Biergarten.´Das Angebot im Klosterladen reicht von Likören, Hausweinen und Klosterweinen, über saisonale Handwerkerprodukte, Fleisch vom Klosterschwein, Gesundheits- und Pflegeprodukte…..

Allerdings sollte man die Öffnungszeiten beachten.

Zum Inhaltsverzeichnis

GPX-Download

Du kannst das GPX-File auch über die Details der eingebetteten Komootkarte herunterladen.
Wenn du nicht bei Komoot bist, dann musst du dich mit deiner Mailadresse kostenlos anmelden, damit du das GPX-File herunterladen kannst. Eine kostenpflichtige Version ist nicht erforderlich. Alle Infos zu Komoot findest du unter: Outdoornavigation Wandern

Zum Inhaltsverzeichnis

Anreise zum Startpunkt

Start-Adresse für das Navi: Ulingsheide 1A, 5932 NA Tegelen, Niederlande
Hier findest du den Link zum Google Maps Routenplaner mit Startpunkt der Tour

Google Maps

Zum Inhaltsverzeichnis

Detaillierte Tourbeschreibung

Wir starten unsere Tour am ehemaligen Trapistenkloster Uhlingsheide. Hier sind genügend Parkplätze vorhanden. Ein weitere Startpunkt sind die Parkplätze am Park „Klein Switzerland“ oder Wanderparkplatz am Ende der Jagerstraat.

Kloster Uhligsheide

Vom Kloster wandern wir vorbei am roten Globus um die Klostermauer bis zum Tegelser Grensweg. Der Teglser Grensweg führt uns zunächst am Waldrand vorbei und an der nächsten Gabelung rechtshaltend bis zum Gasthuishofweg durch den Wald vorbei am eingezäunten Gelände des Auxiliatrispark. Wir folgen dem Weg rechts oberhalb eines kleinen Sees und biegen dann am Ende nach links in einen schmalen Waldpfad ein.

Entlang von Seen und Bahnlinie

Weit oberhalb des weiter unten gelegenen Seeufers folgen wir dem Pfad parallel bis zum Jammerdalsweg. Dort geht es über den breiten Radweg links und nach wenigen Metern wieder links in Richtung Abbruchkante des Sees. Der schmale Pfad führt uns wieder zum Jammerdalseweg und wenig später scharf rechts auf einen Waldweg der parallel zur Bahnlinie führt. In deutlichem Abstand folgen wir dem Weg bis wir zum ersten Mal die Bahngleise sehen. Weiter führt der Weg in Richtung Auxiliatrixweg, wo wir links am Bahnübergang die Gleise überqueren und auf der anderen Seite der Bahnlinie links auf einen schmalen Pfad oberhalb der Gleise abbiegen.

Bovenste Mühle

Auf schmalem Waldpfad gelangen zur Bovenste Mühle. In Sichtweite von Mühlenweiher und Mühle überqueren wir am Bahnübergang wieder die Gleise. Hinter dem Bahnübergang geht es auf schmalem Pfad zwischen den Mühlenteichen immer geradeaus. Nach mehrfachem Wechsel der Richtung erreichen wir den Underste Molenweg.

Rund um de Wittebank

Wir folgen dem Weg ein kurzes Stück und wandern in Richtung Wittebank. Dort geht es steil bergabab und zwischen zwei Seen auf die Sandbank mit ihrem weißen Sand.

Wanderparkplatz Jagerstraat

Wir verlassen das Gelände mit vielen kleinen Pfade zum Vordijk und queren bald wieder den Underste Molenweg.

In einem großen Bogen geht es über Waldwege und Pfade vorbei an Tümpeln bis zum Wanderparkplatz an der Jagerstraat, wo wir den Wald verlassen. Hier halten wir uns rechts und biegen an der nächsten Gabelung halbrechts in eine schmalen Pfad zwischen 2 breiten Wegen ab.

Rund um den Speelpark „Klein Switzerland“

Dieser Weg führt in großem Bogen um den Spielpark „Klein Switserland“ und verläuft am Ende zwischen dem eingezäunten Spielpark Gelände und der A61.

Am Zugang zum Hochseilgarten biegen wir links ab und gewinnen schnell Abstand zum Lärm der Autobahn. Wer möchte, kann auch der wenig befahrenen Straße parallel zur Autobahn folgen, muss aber dafür den Lärm der A61 in Kauf nehmen.

In den Feldern von Jagerstraat und Uhligsheide

Wir folgen der ruhigen Variante über den Trappistenweg und erreichen schon bald wieder die Jagerstraat. Hier biegen wir rechts ab und wandern bis zur Straße Uhlingsheide, die uns wieder zurück zum Kloster führt.
Wer sich für die Alternative entschieden hat und über die Straße „Klein Switserland “ gewandert ist, erreicht auf Höhe der Autobahnbrücke ebenfalls die Straße Uhlingsheide, wo er links abbiegt und der Straße bis zum Kloster folgt..

Zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Eine sehr schöne10 Km Rundtour direkt an der Deutsch-Niederländischen Grenze bei Tegeln. Sie bietet eine urige, hügelige, wasser- und abwechslungsreiche Landschaft mit zahlreichen Naturpfaden. Alles, was das Wanderherz begehrt, Ein halber Punkt Abzug aufgrund der Autobahngeräusche im Bereich der A61 beim Freizeitpark „Klein Switzerland“ an der A61. Von mir gibt es 4,5 von 5 Sterne.

Logo Niederrheinscout2


Viel Spaß
Euer Niederrheinscout

Armin Jackels

Zum Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie

Zum Inhaltsverzeichnis

Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.