Kurze Tourbeschreibung

Die Beecker Grenzland Tour führt uns von der Holtmühle durch ein besonderes Waldgebiet, eingeschlossen zwischen der legendären Bahnlinie Eisernen Rhein und vorbei an der Beeckerwaldsiedlung im Zickzack durch das schöne sehr abwechslungsreiche Gebiet des Beecker Wald zurück zur Holtmühle. Da die Rundtour sehr oft die Richtung wechselt und teilweise auf schmalen Pfaden verläuft, sollte man unbedingt auf die Wegeschilder und deren Richtungspfeile achten oder GPX-Navigation nutzen.

Tourenkarte

Zum Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kurze Tourbeschreibung
Infobox
Tourenkarte
GPX-Download

Google Maps Anreise
Detaillierte Tourbeschreibung

Fazit
Bildergalerie
Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Zum Inhaltsverzeichnis

Infobox

Tourname > Beecker Grenzland Route
Länge > 9 km
Dauer > 2:30 h
Höhenmeter > 40 hm
Anfahrt > Google Maps
Tourbeschreibung > Startpunkt Holtmühle, Bahnübergang Beeckerwald, Wanderparkplatz Beeckerwald, Grenzlandring, Beeckerwaldsiedlung, Walterweg, Bahnübergang Beeckerwald, Wald zwischen Holtmühlenweiher und Bahnlinie, Holtmühle
GPX-Download > GPX-File
Einkehrmöglichkeiten > Holtmühle Cafe am See
Sonstiges > Holtmühle mit Mühlenweiher
Bewertung > 3 von 5 Sternen

Zum Inhaltsverzeichnis

Tipps auf der Strecke

Holtmühle mit Mühlenweiher, Walterpfad

Einkehrmöglichkeiten

Eine Einkehrmöglichkeit bietet die Holtmühle. Allerdings sollte man die Öffnungszeiten beachten.

Zum Inhaltsverzeichnis

GPX-Download

Aktuell steht ein Download des GPX-Files nur über die Details der eingebetteten Komootkarte zur Verfügung. (Wir arbeiten daran!). Wenn du nicht bei Komoot bist, dann musst du dich mit deiner Mailadresse kostenlos anmelden, damit du das GPX-File herunterladen kannst. Eine kostenpflichtige Version ist nicht erforderlich. Alle Infos zu Komoot findest du unter: Outdoornavigation Wandern

Zum Inhaltsverzeichnis

Anreise zum Startpunkt

Start-Adresse für das Navi: Holtmühlenweg 2, 41844 Wegberg
Hier findest du den Link zum Google Maps Routenplaner mit Startpunkt der Tour

Google Maps

Zum Inhaltsverzeichnis

Detaillierte Tourbeschreibung

Die Beecker Grenzland Tour führt durch ein besonderes Waldgebiet eingeschlossen zwischen der legendären Bahnlinie Eisernen Rhein aus dem Jahr 1871 und der berühmten Rennstrecke Grenzlandring von 1948.

Startpunkt der Route ist der Parkplatz an der Holtmühle oder alternativ der Wanderparkplatz im Beeckerwald am Grenzlandring. An beiden Startpunkten befinden sich Tafeln mit der Tourübersicht.

Entlang des Holtmühlenweiher führt der Weg bis zu einer Toreinfahrt zu einem eingezäunten Privatgelände, wo wir links in den durch rot-weißen Schranken für Fahrzeuge gesperrten Weg abbiegen. Wir folgen dem Weg bis zum Bahnübergang über den Eisernen Rhein. Dahinter biegen wir rechts ab und wandern bis zum Wanderparkplatz Beeckerwald.

Wir folgen dem Zufahrtsweg vom Parkplatz bis zur Straße am Grenzlandring, die wir überqueren. Danach halten wir uns zunächst rechts. In weitem Bogen folgen wir dem Waldweg parallel zur Beeckerwaldsiedlung in Richtung Beecker Sportplatz. Zirka 100 m vor der Zufahrt zum Sportplatz überqueren wir wieder den Grenzlandring und folgen auf der anderen Straßenseite einem schmalen Pfad bis zu einer Gabelung, der wir nach rechts bis zum Waldrand folgen. Dort biegen wir links ab und wandern entlang des Waldrandes bis zur nächsten Möglichkeit wieder links in den Wald abzubiegen.

Im Zickzack geht es nun mehrmals links rechts durch den Beeckerwald, bis wir wieder den Bahnübergang über den eisernen Rhein erreichen.

Hinter dem Bahnübergang geht es an der ersten Möglichkeit rechts und dann in einem Bogen durch den Wald zwischen Mühlenweiher und Bahnstrecke. Bald schon erreichen wir wieder den Hauptweg der uns zur Holtmühle zurückführt.

Zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Die Beecker Grenzland Tour führt uns von der Holtmühle im Zickzack durch das schöne sehr abwechslungsreiche Gebiet des Beeckerwalds und wieder zurück zur Holtmühle. 2 * Abzug gibt es für die Nähe zum Grenzlandring und der Beeckerwaldsiedlung, sowie aufgrund des Zickzack-Kurs. Von mir gibt es 3 von 5 Sterne für diese leichte 9 km Rundtour.

Logo Niederrheinscout2


Viel Spaß
Euer Niederrheinscout

Armin Jackels

Zum Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie

Zum Inhaltsverzeichnis

Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.