Kurze Tourbeschreibung

„Durch die Maasdünen bei Straelen“ ist eine 12,5 km Rundwanderung durch den Nationalpark Maasdünen bei Straelen. Startpunkt sind die Parkplätze am Schmugglerpfad der am Grenzweg unmittelbar an der niederländischen Grenze startet. Von dort geht die Tour auf niederländischer Seite zur Lommer Heide und dann weiter in die Schandelosche Heide. Östlich vorbei an Lomm wandern wir in Richtung Norden zum Ravenvenn. Der Lenveldweg und der Hasseleveldweg führen uns zum Witte Berg (Weißer Berg).

Vom weißen Berg durchqueren wir auf schmalen Pfaden den eingezäunten Bereich der Moorseen in Richtung Osten. Über Leijkoelsveldweg, Waterweg und Venheiveldweg gehen wir in Richtung deutsch-niederländische Grenze. Kurz vorder Grenze biegen wir rechts in den Valkenhorstweg und dann nach links auf den Schmugglerpfad. Dies bringt uns , der uns der Eule folgend zum Ausgangspunkt zurück.

Das NSG Ravenvennen

Das Ravenvennen ist ein 400 Hektar großes Naturschutzgebiet bestehend aus trockeneren Nadelwäldern, teilweise auf Wanderdünen, Niedermooren, nasser und trockener Heide, Feuchtwald, kahlen Wanderdünen und altem Kulturland, das von bewaldeten Ufern begrenzt wird. Der Ravenvennen liegt an einem Flussdünengürtel, den Maasduinen, der von Venlo bis zur nördlichsten Spitze Limburgs verläuft. Diese Dünen sind während der letzten Eiszeit entstanden.

Tourenkarte

Zum Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kurze Tourbeschreibung
Infobox
Tourenkarte
GPX-Download

Google Maps Anreise
Detaillierte Tourbeschreibung

Fazit
Bildergalerie

Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Zum Inhaltsverzeichnis

Infobox

Tourname > Durch die Maasdünen bei Straelen (Ravenvennen)
Länge > 12,7 km
Dauer > 3:16 h
Höhenmeter > 50 hm
Anfahrt > Google Maps
Tourbeschreibung > Startpunkt Grenzweg Schmugglerpfad, Lommerheide, Schandelosche Heide , Ravenvennen, De Witte Berg, Schmugglerpfad
GPX-Download > GPX-File
Einkehrmöglichkeiten > Bauerncafe Jacobs, Jagersrust
Sonstiges > Besonderheiten
Bewertung > 4,5 von 5 Sternen

Zum Inhaltsverzeichnis

Tipps auf der Strecke

Ein tolles Abenteuer für Kinder ist der Schmuggelpfad am Grenzweg bei Straelen. Der 3 km lange Pfad führt über Kletter- und Balance-Stationen vorbei an Infotafeln entlang der deutsch-niederländischen Grenzen auf den ehemaligen Schmugglerpfaden, als die Grenzen noch nicht offen waren und die Zöllner noch kontrollierten. Heute ist dies zum Glück Vergangenheit. Spielerisch können die Kinder bei einem Quiz viel über die alte Zeit der Schmuggler und Zöllner lernen.

Einkehrmöglichkeiten

Am Start gibt es zwei Einkehrmöglichkeiten. Auf deutscher Seite das Bauerncafe Jacobs und ein paar Meter weiter auf niederländischer Seit das Restaurant „Jagersrust“. Allerdings sollte man wie immer auch hier die Öffnungszeiten beachten.

Zum Inhaltsverzeichnis

GPX-Download

Aktuell steht ein Download des GPX-Files nur über die Details der eingebetteten Komootkarte zur Verfügung. (Wir arbeiten daran!). Wenn du nicht bei Komoot bist, dann musst du dich mit deiner Mailadresse kostenlos anmelden, damit du das GPX-File herunterladen kannst. Eine kostenpflichtige Version ist nicht erforderlich. Alle Infos zu Komoot findest du unter: Outdoornavigation Wandern

Zum Inhaltsverzeichnis

Anreise zum Startpunkt

Start-Adresse für das Navi: Grenzweg 35, 47638 Straelen
Hier findest du den Link zum Google Maps Routenplaner mit Startpunkt der Tour

Google Maps

Zum Inhaltsverzeichnis

Detaillierte Tourbeschreibung

Startpunkt der Wanderung „Durch die Maasdünen bei Straelen“ ist einer der Parkplätze am Schmuggelpfad auf dem Grenzweg bei Straelen. Je nach Parkplatz überqueren wir als erstes die niederländischen Grenze. Über den Luipzandweg geht es rechts in Richtung Lommer Heide.

In der Lommerheide

In der Lommerheide und der Schandeloschen Heide

Wir passieren den langestreckten Moorsee und erreichen über einem schönen Feldweg schon bald den nächsten See Visvijver. Am Wegedreieck am See halten wir uns links und biegen an der nächsten Möglichkeit rechts in den Wald ein. Nach einigen hundert Metern geht es links in ein eingezäuntes Gelände auf den Zandkuilweg.

Fluchtkreuz bei Hanik

Der Hasselderweg führt uns durch die Schandelosche Heide und bringt uns über schöne Waldwege in Richtung Voort. Dabei wechseln wir ständig die Richtung und wandern vorbei an Lomm über Waldwege in Richtung Hanikerweg. Über eine kleine Straße führt die Tour uns vorbei am Fluchtkreuz nach Hanik. Vorbei an weiteren Moorseen im Wald führt uns der Hasseltervelweg zum Witte Berg.

De Witte Berg

Wir erklimmen den Witte Berg auf weißem Sandweg. Von oben hat man einen herrlichen Blick über die Moorseen im Ravenvenn.

Wir durchqueren den eingezäunten Seenbereich auf tollem schmalem Pfad.

Schmuggelpfad am Grenzweg

Über Leijkoelsveldweg, Waterweg und Venheiveldweg gehen wir in Richtung deutsch-niederländische Grenze. Kurz vor der Grenze biegen wir rechts in den Valkenhorstweg und dann nach links auf den Schmuggelpfad.

Der Schmuggelpfad, der durch eine Eule gekennzeichnet ist, führt vorbei an vielen Stationen, die das Thema Schmuggeln kindgerecht erleben lassen.

Am Grenzweg

Am Grenzweg liegt das Bauerncafe Jacobs auf halber Strecke des Schmuggelpfads. Hier sollte man unbedingt den tollen Kuchen probieren, bevor man wieder zum Ausgangspunkt zurückkehrt.


Wer noch Kondition hat, kann natürlich noch den Rest des insgesamt 3 km langen Schmuggelwegs erwandern.

Zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Eine superschöne, sehr abwechslungsreiche und naturnahe Rundtour durch das NSG Ravenvenn im Nationalpark Maasduinnen. Stille dunkle Moorseen im Kontrast mit Dünen, Schilf und Heide zeichnen diese Runde aus. Verschlungene Pfade wechseln mit Wald- und Feldwegen und am Ende, oder auch am Anfang, der Schmuggelpfad. Von mir gibt es 4,5 von 5 Sterne.

Logo Niederrheinscout2


Viel Spaß
Euer Niederrheinscout

Armin Jackels

Zum Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie

Zum Inhaltsverzeichnis

Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.