Kurze Tourbeschreibung

Startpunkt der Rundtour Leuthermühlenpfad und Rohrdommelprojekt ist der Wanderparkplatz an der Leuther Mühle. Von dort geht es entlang der Nette zum Rohrdommelprojekt und De Wittsee. Von dort wandern wir über die Nettebrücke bis Schlöp und weiter bis Haus Bey mit Golfplatz und Restaurant. Weiter führt uns der Weg zum Infocenter Krickenbeckerseen mit Aussichtssteg. Haus Bey, Zwischen Hinsbecker- und Glabbacher Bruch erreichen wir vorbei an Schloß Krickenbeck die Aussichtsplattform am Schrolik. Von der Aussichtsplattform geht es über schöne Waldwege zum Gestüt Seehof und weiter bis zu unserem Ausgangspunkt an der Leuther Mühle.

Tourenkarte

Zum Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Kurze Tourbeschreibung
Infobox
Tourenkarte
GPX-Download

Google Maps Anreise
Detaillierte Tourbeschreibung

Fazit
Bildergalerie
Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Zum Inhaltsverzeichnis

Infobox

Tourname > Leuthermühlenpfad und Rohrdommelprojekt
Länge > 10 km
Dauer > 2:10 h
Höhenmeter > 20 hm
Anfahrt > Google Maps
Tourbeschreibung > Startpunkt Wanderparkplatz Leuthermühle, Rohrdommelprojekt, De Wittsee, Schlöp, Haus Bey, Biologische Station Krickenbeck, Hinsbeckerbruch, Schrolik, Gestüt Seehof, Leuthermühle
GPX-Download > GPX-File
Einkehrmöglichkeiten > Haus Bey, Restaurant am Krickenbecker See
Sonstiges > Rohrdommelprojekt, Biologische Station Krickenbeck
Bewertung > 4,5 von 5 Sternen

Zum Inhaltsverzeichnis

Tipps auf der Strecke

Vogelbeobachtungsstand Rohrdommelprojekt De Wittsee, Ausstellung Biologische Station Krickenbeck

Einkehrmöglichkeiten

Einkehrmöglichkeiten bieten Haus Bey und Restaurant am Krickenbecker See. Allerdings sollte man die Öffnungszeiten beachten.

Zum Inhaltsverzeichnis

GPX-Download

Aktuell steht ein Download des GPX-Files nur über die Details der eingebetteten Komootkarte zur Verfügung. (Wir arbeiten daran!). Wenn du nicht bei Komoot bist, dann musst du dich mit deiner Mailadresse kostenlos anmelden, damit du das GPX-File herunterladen kannst. Eine kostenpflichtige Version ist nicht erforderlich. Alle Infos zu Komoot findest du unter: Outdoornavigation Wandern

Zum Inhaltsverzeichnis

Anreise zum Startpunkt

Start-Adresse für das Navi: Hinsbecker Str. 34, 41334 Nettetal
Hier findest du den Link zum Google Maps Routenplaner mit Startpunkt der Tour

Google Maps

Zum Inhaltsverzeichnis

Detaillierte Tourbeschreibung

An der Nette im Bereich Leuther Mühle

Startpunkt unserer 10 km langen Rundtour ist der Wanderparkplatz an der Leuther Mühle. Von dort geht es über die Straße von Hinsbeck nach Leuth entlang der Nette zum Rohrdommelprojekt am De Wittsee.

Rohrdommelprojekt De Wittsee

Seit der Umsetzung des Rohrdommelprojekts im Jahre 2009 hat sich die geflutete Fläche zwischen De Wittsee und Leuther Mühle toll entwickelt. Viele Röhrichtbrüter zieht es ins 10 Hektar große Gebiet. Der Aussichtsturm bietet eine tolle Möglichkeit zur Vogelbeobachtung.

Zwischen De Wittsee und Schlöp

Von dort wandern wir über die Nettebrücke bis Schlöp und weiter bis Haus Bey mit Golfplatz und Restaurant.

Haus Bey

Dieses kleine, schloßartige Gebäude, das von hundertjährigen Eichen- und Buchenbeständen umgeben ist, liegt am Rande des Krickenbecker Seengebietes. Es kam im Jahre 1682 in den Besitz der Grafen von Schaesberg und wurde um 1800 neu aufgebaut. Heute beheimatet das ehemalige Rittergut einen Golfclub, der dort eine Golfanlage betreibt sowie ein Restaurant.

Infocenter Krickenbeck

Von Haus Bey wandern wir zum Infocenter Krickenbeckerseen mit Aussichtssteg. Das Infozentrum der Biologischen Station Krickenbecker Seen informiert über die Geologie des Nettetals, die heimische Tier- und Pflanzenwelt und über die Arbeit der Biologischen Station.

Zwischen Hinsbecker- und Glabbacherbruch

Zwischen Hinsbecker- und Glabbacher Bruch wandern über die Schloßallee vorbei am Schloß Krickenbeck bis zur Aussichtsplattform am Schrolik, die etwas versteckt links abseits der Schloßallee am See liegt. Von hier hat man einen tollen blick über den See und die rechts und links liegenden Angelstege.

Waldweg um den Schrolik zum Gestüt Seehof

Von der Aussichtsplattform geht es über schöne Waldwege abseits des Schrolik über mal breitere und schmalere gut befestigte Wege durch den Wald zum Gestüt Seehof mit seinen Pferdekoppeln.

Dammwildgehege und Leuther Mühle

Vorbei an den Pferdekoppeln des Gestüt Seehof wandern wir weiter in Richtung Leuther Mühle. Schon bald erreichen wir einen einsamen alten Bauernhof im Bereich der Nettenbenden. Am Grafenkamp passieren wir das Dammwildgehege, das durch eine Hecke eingefasst und schwer einsehbar ist. Von dort ist es nicht mehr weit bis zu unserem Ausgangspunkt an der Leuther Mühle

Zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Eine sehr schöne Wanderung, die mit Ausnahme der Schleife zum Rohrdommel Projekt am De Wittsee dem Leuther Mühlenpfad folgt. Im Aussichtsturm am Rohrdommelprojekt bietet sich eine tolle Möglichkeit zur Vogelbeobachtung. Von mir gibt es 5 von 5 Sterne für diese tolle barrierearme 10 km Rundtour.

Logo Niederrheinscout2


Viel Spaß
Euer Niederrheinscout

Armin Jackels

Zum Inhaltsverzeichnis

Zum Inhaltsverzeichnis

Bildergalerie

Zum Inhaltsverzeichnis

Niederrheinscout alle Touren auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.